Happy Weekend Mix by Euphonic Funk

crusty

Fr├╝her dachte ich, der Crusty, rechts im Bild, ist bissle nen Clown, vielleicht auch weil er sich auch anfangs Crusty der Clown nannte und immer so aufgedreht wirkte. Aber eigentlich ist er ein ganz smarter Typ.

Aber irgendwann hie├č er nicht mehr Crusty der Clown, sondern formierte sich mit seinem Partner zu dem Duo Euphonic Funk.┬á Gemeinsam ziehen sie durch die Clubs der Region und dar├╝ber hinaus, wie z.B. ins Ludwigshafener Loft, wo dieses Warm-Up-Set mitgeschnitten wurde (warm-up Woche).┬á Sehr nice & smooth (ber├╝hmte Rap-Band Anfang 90), high quality und inklusive z.B. eines z├Ąrtlichen Remix von Nicolettes Klassiker “No Goverment”. Von wem isn der?

Download here

Happy Weekend, wo auch immer ihr seid (Berlin, Flensburg, Cottbus, Sydney, Weil im Dorf, Leipzig-Nord…)

The Kessel Twins

4 Comments

  • Chris sagt:

    Hey Martin,
    danke f├╝r die netten Worte!
    Das ist der Gimikk On The Groove Remix vom Album Munich Disco Tech Vol.3!

    Sch├Ânes Wochenende,
    Chris

  • Crusty sagt:

    nicht ganz… mir wurde der Name von einer b├Âsen Vereinigung zugeteilt aber ich konnte mich doch noch durchsetzen.

    das mit dem “aufgedreht” stimmt aber soweit, lag aber ausschlie├člich an der elektronischen Tanzmusik die mich auch immer noch sehr tangiert nur ver├Ąu├čere ich es heute nicht mehr so krass…

    ja und ich hab gedacht ich werd nie alt. W├╝nsch euch n sch├Ânes Wochenende…

  • Tobi Tobsen sagt:

    jepp, crusty ist und bleibt “crusty”! wer hat denn dir das “the clown” dazu gedichtet? waren das die privat fiction freaks?

  • Maniac sagt:

    Der gute alte Crusty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.