Schöne neue Welt Pt. 2

Ich fahr oft am ehemaligen Dinkelacker-Areal zwischen Marienplatz und Filderstraße vorbei (wo 2003 das Kunstprojekt “Dinkelaka” stattfand) und frag mich immer, was aus der Riesen-Baustelle, die da gerade ist, mal werden soll. Jetzt weiß ich’s – das Südtor. Und das hört sich doch irgendwie bekannt an:

“Die aktuelle Planung sieht vor, dass am Marienplatz 77 Wohnungen und 180 Hotelzimmer mit einem Drogeriemarkt, einem Lebensmittelmarkt, einer Gaststätte und rund 4700 Quadratmeter Bürofläche entstehen werden.”

7 Comments

  • Marius sagt:

    Wofür brauch Stuttgart soviel Bürofläche, frage ich mich da immer…? Meistens sind die Mieten dann doch eh so hoch, dass sie keiner zahlen will!

  • jayishot sagt:

    noch mehr büros -.-‘
    die ham noch nich mal alle büros da am kleinen schlossplatz weg soweit ich das mitgekriegt hab

  • Schorsch sagt:

    die baustelle nervt, gestern vormittag haben sämtliche gläser und flaschen in regalen und schränken gewackelt. ich wär eher mal für mehr parkplätze, dann muss ich nich immer stundenlang suchen…

    übrigens habe ich aus sicherer quelle erfahren, dass der supermarkt ein weiterer rewe wird. zum glück gibt es nich schon einen direkt am marienplatz. hintergrund: edeka wollte hin und rewe wollte keine konkurrenz. seis drum, bin mal gespannt ob ich die fertigstellung in meiner bude noch erlebe

  • kutmaster sagt:

    Lustigerweise ist der neueste Trend zumindest im Stuttgarter Norden eben diese Büroflächen, die keiner haben will, in grosse “Wohnlofts” umzuwandeln und sie an Studenten zu vermieten 🙂

    Die haben dann ne 230qm WG mit fünf WCs…

    Zu REWE gehört übrigens auch der PENNY MARKT.

  • oreiz sagt:

    Ich wohn ein Haus weiter – wenn das LKW-Rückwärtsfahr-PiePiep nicht mehr sein wird – wird mir was fehlen…

    Ein Rewe? Wohl sicher kein 2., sondern wenn dann den anderen schliessen und vertraglich die Immobilie blockieren.

    So wie Daimler bei der Türlenstraße…

  • chris sagt:

    wenn man da eine klassische nachfrage-angebot-funktion zugrunde legt müssten die mieten ja immer billiger werden je mehr büro’s es gibts.:-)

  • Schorsch sagt:

    @oreiz
    laut einem fussballkollegen und azubi im rewe marienplatz kommt scheinbar irrerweise ein 2. rewe. glaube es aber auch erst, wenn ichs mit eigenen augen sehe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.