1. Advents-Funk

Weihnachtsgoodie: Die nächsten Sonntage werde ich Mixe aus meinem Archiv posten, okay, ein neuen mach ich auch noch. Nachdem die ganzen Sets hier bislang ziemlich elektronisch waren, gibts zum 1. Advent einen HipHop und (Nu)Funk Mix, den ich mal vor einem Jahr spontan aus Lust und Laune kurz hingerotzt habe. Das hört man, aber hat Spass gemacht. Und Spass haben, das wusste schon der Udo, ist immer das wichtigste.

Ich hab auf einem Blog die Nummer “Make The Road By Walking” der Menahan Street Band gefunden, das Original von Jay-Zs “Roc Boys”. Und da dachte ich mir, Mensch, das wär ja nen Meeeeega-Anfang fĂĽr nen Mix, erst das und dann “Roc Boys” (Boah! Was ne Idee!). Okay, und dann gings schon los und nach ner Stunde war der Spuk schon wieder vorbei.

Download right here, Tracklist after the jump.

1. Menahan Street Band – Make The Road By Walking

2. Jay-Z – Roc Boys

3. BadBoe – Ease The Funk

4. Foreign Legion – Feel The Music

5. Kanye West, KRS One, Nas, Rakim – Classic

6. Public Enemy – Harder Than You Think (Remix)

7. Talib Kweli feat. Jean Gray – Say Something

8. Kanye West – Graduation

9. Guru feat. Mc Solar – Le Bien, Le Mal

10. Young Black Teenagers – Tap The Bottle

11. Beastie Boys – Body Movin (Fatboy Slim Remix)

12. Michael & Janet Jackson – Scream

13. Jackson 5 – I want you back the walk (Rogerseventtwo Mix)

14. Funky 4 +1 – The Joint (Rae & Christian Remix)

15. Malente feat. Kim Richards – Funk The Rich

16. George McCrae – Get Lifted

17. Chad Jackson – Hear The Drummer Get Wicked

18. Joss Stone – Tell Me Bout It

19. The Sweet Vandals – Charlie Love

20. Nickodemus – Give The Drummer Some

21. Leah Mc Crae – All That Love I´m Giving

22. Spanky Wilson – Waiting For Your Touch

23. Shoes – Are You Crazy

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.