Party am Kreisverkehr: Roundabout

Das Schocken und die drei Musketiere (Änna, Skully, Andreas Vogel) machen gemeinsame Sache und nutzen für kurze Zeit in der Olgastraße 87 (Kreisverkehr, Vidirent, Nutten) ein ehemaliges Verlagsgebäude für Partys, Ausstellungen und Lesungen. Das erste Projekt heißt dann sinnigerweise Roundabout, gibt es zumindest auf jeden Fall im Oktober, wahrscheinlich auch im November.

Das Roundabout soll aber nicht das einzige Projekt derart bleiben, sondern in Zukunft weitere leerstehende Häuser und Fabriken temporär besetzt werden.  

Programm Roundabout Oktober nächste Seite 

Sa, 04.10. Eröffnung

Vernissage: Diana Moro “Call Of Arms”. Bilder in Acryl auf Leinwand.

Dj Änna

Dj Andreas Vogel

———

Fr. 10.10.2008

“I`m Okay & You`re Okay! – A Disco Night”

Upitup.com presents: Tracky Birthday Live!

Dj Manuel Buerger

Dj Konrad Kuhn

Dj Roglok

———

Sa, 11.10.2008

Sentinel Soundsystem

———

Fr, 17.10.

Vernissage: Roundabout Graffiti – Retrospektive der Graffitigeschichte Stuttgarts (1988-2008).

Gezeigt werden u.a. Leinwände, Dias, Filmdokumente, Blackbooks, Streetart, Skizzen aus den Zeiten des Corners (Jugendhaus Mitte) etc. von 6 verschiedenen Künstlern.Freundlichst unterstützt von High&Mighty-Shop Stuttgart (Heilbronnerstr. 7) Außerdem: Beatbox-Performance, Breakdance und alles was sonst noch zu einer richtigen Jam gehört…

Party mit:

Dj Änna

Dj Skully

———

Sa, 18.10.2008

“This Is Acid”

Acid House Party

Roglok live

Dj Moritz von Pein

Dj Iassen Markov

Dj Andreas Vogel

———

Sa, 25.10.

Vernissage: Häusliche Pflichten

Bilder aus dem Alltag 1957-1988

Eine Fotoausstellung konzipiert von Catarina Bollmann (Mitsi Katsi Club) mit freundlicher Unterstützung des Landesmedienzentrums BW.

———

Die Ausstellungen können auch unter der Woche tagsüber besucht werden.

Öffnungszeiten werden vor Ort bekannt gegeben.

Aktuelle Infos gibt es demnächst unter www.roundabout-stuttgart.de

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.