Schlechte Bookings sind auch keine Lösung – Part IV: Niki Belucci

Titten raus und los. Im Gegensatz zu den anderen Porträts dieser Rubrik feiert die ehemalige Pornodarstellerin, die laut Augenzeugenberichten auf kurzer Distanz sehr verbraucht aussieht, große Erfolge. Logisch eigentlich, die Provinzflächen dieser Erde sind groß, allein Ba-Wü bietet da einiges an Potential, nicht zu vergessen die ganzen Sangria-Hochburgen, da freut sich der Kegelverein wenn Frau Belucci blank in der Kanzel steht. Über ihre DJ-Qualitäten liegen uns keine Auskünfte vor. Aber es ist uns auch egal. Das muss auf jeden Fall alles nicht sein.

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.