Naked Tom hates Schnorrer!

1998 war der Gag im Climax ja noch ganz gut, da hatte er angeblich auch seinen eigenen Hocker, aber mittlerweile kann ich die Speckschwarte nicht mehr sehen. Also wenn ich einen Club hĂ€tte, dĂŒrfte der nicht rein. Nun gut, gehört wohl auch irgendwie dazu. Seis drum…

Samstagnacht, besser gesagt Sonntagmorgen, zwischen 5 und halb 6, begebe ich mich im Tonstudio nach getaner Arbeit vom Untergeschoss in die Raucherlounge, nehme Platz und denk mir, jetzt hab ich mir einen letzten Schnaps und eine letzte Zigarette verdient.

Auf einmal gesellt sich der dicke Nackte neben mich, ich muss wĂŒrgen, aber denk mir, Mensch, nach 10 Jahren wĂ€re mal ne kleine Konversation angebracht. “Hasch mir mal ne Kippe?”, frage ich ihn und kassiere ein wĂŒstes “NOI!!!!”. Garstig zieht der große Tom sein elegantes Zigarettenetui von mir weg, als wĂŒrde ich es gleich auffressen wollen.

Super, das ist also der Dank dafĂŒr, dass ich schon seit 10 Jahren deinen Anblick ertragen muss, der mit meinem VerstĂ€ndnis fĂŒr Ästhetik nicht ganz konform geht. Jetzt weiß ich wenigstens, dass du unfreundlich und ein Mann mit Prinzipien bist, ich mir doch besser ne Schachtel Kippen kaufen sollte oder beim nĂ€chsten Versuch vielleicht vorher einfach meinen Pimmel auspacken muss.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.