Tuesday – Wiggerday – Best of 08/07/29

Here we go – the freshest mindtrips out of genius Jan Wiggers head on www.spiegel.de:

“Der dem letztjährigen, herrlichen Eagles-Stück “No More Walks In The Wood” ähnelnde Fleet-Foxes-Choral “Heard Them Stirring” vergeht im Morgennebel, und auch ein freundliches Mantra wie “White Winter Hymnal” kann nur dann entstehen, wenn mehrstimmige Harmoniegesänge so verführerisch sind, wenn alles im Fluss begriffen ist wie bei dieser nächsten großen amerikanischen Musikgruppe. Wie Joanna Newsom in “Emily” besingen auch die Fleet Foxes die Wiesenlerche, wenig später ist in “Blue Ridge Mountain” von einem verpassten Anschlussflug die Rede.”

“In “A Piece Of The Pie” geht die Welt zugrunde, weil der Heilsbringer vorwiegend auf Reisen ist (“Bono’s off in Africa, he’s never around”), und “A Few Words In Defense Of Our Country” ist die große, stichelnde, auch vergnügliche Rede zur Gesamtsituation Amerikas. In “Only A Girl”, dessen Geschichte sich gut und gerne zehn Jahre vor (oder nach!) dem zornesroten “Bad Love”-Stück “Shame” zugetragen haben könnte, wundert sich ein angejahrter Mann darüber, dass das junge Ding etwas an ihm findet. Aber was?”

“Mag sein, dass alte Gefolgsmänner auf die feinen Nuancen hinweisen werden, auf die Verlässlichkeit der Aphorismen (“The Thing I Like Best About Him Is His Girlfriend”) und darauf, dass “El Rey” doch wieder ganz anders ist als das letzte Album (schwächer ist es in jedem Fall), doch der interessierte Durchschnittshörer ist mit “George Best”, “Seamonsters”, “Watusi” und “Take Fountain” ausreichend bedient.”

“Das enervierende Geklöppel, das Freunde der Dodos aus San Francisco auch “experimentelles Drumming” nennen, es zieht sich quasi durch jeden einzelnen der 14 “Visiter”-Tracks. Ob im schmerzhaft deutlich an The Magnetic Fields angelehnten “Winter” oder beim sich epische sieben Minuten hinziehenden “Joe’s Waltz”: Der Mann an der Percussion (hier: Logan Kroeber) ist schon da.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.