Kessel Gastro

Zum wilden Affen – Monkey 47 eröffnet Popup Laden

von

Schon vor Weihnachten fertig und auch schon Leute und reges Treiben drin gesichtet, eröffnet am kommenden Dienstag, 16. Januar die Gin-Marke Monkey 47 seinen ersten Popup Laden “Zum Wilden Affen” im Ex-Gosch/Stadtmitte – wo ist der eigentlich hin? Oder ist der ganz weg? Der Gin-Hype-Mitauslöser aus dem Schwarzwald will “trinken, kaufen und lernen” vereinen, so Aussi in der StZ und…

Weiterlesen

Irakische Spezialitäten am Gerber

von

Die Pauline entwickelt sich zum neuen Gastro-Hotspot der Stadt. Nach dem fulminanten Start der Mozze, hat sich zwei Hausnummern weiter ein neuer Nachbar eingerichtet. Schon seit wärmeren Tagen waren die weiß-rot-grünen Schilder draußen angebracht. Eröffnet wurde klammheimlich vor vier Wochen. Der Imbiss Bagdad 2 bietet die Klassiker der irakischen und persischen Küche. Die Betreiber führen schon länger das Mutterschiff, Imbiss…

Weiterlesen

Ab Samstag im Fluxus: Blub Bubble Wrap Waffeln im Sugarjuju

von

Bier geht, Waffeln kommen. Während Riedmüller Craft Beer zum Ende des Jahres seine Fläche räumt und die herbe Gerste das Fluxus verlässt, wird’s am Ende der Passage (oder je nach Richtung am Anfang) süss: Diesen Samstag, 16.12. eröffnet im Sugarjuju (der Süssigkeiten-Ableger vom Souvenir-Laden Superjuju) Blub Stuttgart seinen ersten Bubble Wrap Waffle-Laden. Laufzeit: Bis Ende Fluxus im Sommer 2018. Manche bzw….

Weiterlesen

Riedmüller Craft Beer News

von

Herrlich, überragend, Weltklasse: Ganz großer Alkoholtag auf Kessel.TV, it’s Herrengedeck-Time, auf Retox-Schnaps folgt Bier – Riedmüller Craft Beer. Das kleine Gerstensaft-Eldorado im Fluxus hat einige Neuigkeiten zu verkünden. Letzten Samstag hat man eine Filiale in Ludwigsburg eröffnet. Bilder siehe Galerie. Hier bietet man neben zahlreichen Bieren auch fränkische Spezialitäten an, “aus ausgewählten Manufakturen haben wir nur das Beste für Euch…

Weiterlesen

RETOX Pop-up-Store

von

Alles poppt hoch. Gerade in der Vorweihnachtszeit. Am Wochenende waren glaub mehr Pop-up- als stationäre Konzepte in der Stadt: Primark, Soop Kitchen und Spielerfrauen-Mädchenflohmarkt zum Beispiel. Vor allem letzterer von einer verstörenden Berichterstattung begleitet. Es fehlte eigentlich nur “Live-Ticker vom Spielerfrauen-Mädchenflohmarkt”, “Wir haben die Bilder” und “Was sagt das Netz zum Spielerfrauen-Mädchenflohmarkt?” Aber sonst war alles da. Vor allem die Stuttgarter Nachrichten…

Weiterlesen

Diesen Samstag: Opening HI LIFE Club am Rotebühlplatz

von

Nachdem dieses Jahr überwiegend (Cocktail) Bars und Kneipen eröffnet haben und, wenn ich das kurz richtig zurückscrolle, kein einziger neuer Club, gibt’s zum Jahresende noch einen neuen Club: Hi Life. #wirhabendiebilder, siehe Galerie. Und wo ist jetzt der Bericht? Guck halt mal die Bilder an. Kleiner Anschub bzgl. kein neuer Club: Gestern im Lift gelesen, dass die Panopticum-Crew die Pano-Bar in…

Weiterlesen

Bo’s Burger & Bar im Ex-Soho

von

(Bild von Markus/Twitter) Das Soho in der Schwabstraße stand jetzt zweieinhalb Jahre leer, nachdem Ende Mai 2015 das Closing gefeiert wurde.  Zwischendurch hat sich kurz die Kette Otis Spunkmeyer angekündigt, was Geige zu einem seiner famosen Texte inspirierte:  Fakt ist,  Otis Spunkmeyer bringt endlich Cookies, Muffins & Donuts in die Servicebackwüste Schwabstraße (und hoffentlich einen besseren Kaffee als das Soho)….

Weiterlesen

Kowalski und Schankstelle verlängern Mietvertrag bis Ende 2019

von

Ein Areal, ein Parkhaus, zwei Clubs und jetzt noch mehr trockene Unterschriften-Tinte: Das Kowalski und die Schankstelle konnten die Mietzeit um zwei weitere Jahre bis zum 31.12.2019 verlängern. Die Schankstelle hat im Herbst 2011 eröffnet (6 Jahre Jubiläumsparty am 11.11.) und das Kowalski feierte vergangenen Sommer 5-jähriges. Die Mietzeit wurde bislang immer um ein Jahr verlängert, zuletzt bis Ende 2017. Beide…

Weiterlesen

“Three Great Cafes Not to Miss In Stuttgart”

von

(Misch Misch)  Der (sorry, das) Blog European Coffee Trip war in Stuttgart (“Welcome to Stuttgart, the auto capital of Europe!”), entdeckt via All About Next, und hat entschieden: Mókuska Caffè im Westen, Schwarzmahler im Osten und Misch Misch aufm der Achse Mitte-Süd sollte man nicht verpassen. Ob man z.B. im Condesa, Tatti oder Holzapfel leise weint oder ob der die das…

Weiterlesen

Crowdfunding: Foodsharing Café Raupe Immersatt

von

Dass täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich viel zu viele Lebensmittel im Abfall landen, die noch völlig in Ordnung und genießbar sind, weiß wahrscheinlich jeder bzw. sollte jeder wissen. Noch besser wäre es, wenn jeder sein eigenes Wegwerflevel so gut es geht auf Null zu bringen. Zum Beispiel keine Angst haben vor dem empfohlenen Ablaufdatum, egal wenn das Produkt schon ein,…

Weiterlesen

F&K Büdle am Berliner Platz

von

Wie lautet der korrekte Übergriff für Gummizeugs? Also saure Pommes, weiße Mäuse, Lakritze, Tommy Gottschalk Color-Rado, Schnullis, Pfirsiche, Cola-Flaschen, Schlümpfe und, ganz wichtig, Tropifrutti und sowieso halt alles, also ALLES, von Haribo, Katjes und Trolli? Ah, Fruchtgummi, oder? I love Fruchtgummi (Herzleaugen-Gesicht). Ab Montag 2. Oktober gibt’s Fruchtgummi satt am Berliner Platz: Das F&K Büdle eröffnet, powered bei der Agentur Freund-K, aktuell…

Weiterlesen

Zukunft Calwer Passage / Fluxus

von

(Alle Visualisierungen Ferdinand Piëch Holding GmbH)  So, jetzt, ganz offiziell out now: Die Zukunft der Calwer Passage, die in den letzten drei Jahren unter dem Namen Fluxus ihren zweiten oder dritten Frühling erlebt und schon länger temporär läuft als ursprünglich geplant. Im November feiert man dreijähriges Jubiläum und bis zum 30.6.2018 ist das Fluxus noch da. Währenddessen war immer klar: Das…

Weiterlesen