Fluxus 2018 News – neue Stores und Events

Fluxus 2018: Bis zum Schluss am 30.6. immer was neues, immer Veränderung und Bewegung. Die Flächen flowen. Oh je neues Jahr, da muss noch bisschen Schmierfett an die Buchstaben.

Diese Woche gleich drei, bzw. vier, wenn man das Konzert im immer neuen Weingut Stuttgart dazu zählt. Platz 1: The Local House, das in den letzten Jahren öfters die Location gewechselt hat und zuletzt in der westlichen Vogelsangstraße residierte, kehrt diesen Donnerstag, 11.01. ins Fluxus zurück und steigt in der leerstehenden Riedmüller-Fläche ab.

Es handelt sich um ein punktgenaues Comeback, denn auf dieser Fläche ging vor über drei Jahren zur Fluxus Eröffnung das Local House unter dem Namen Temps an den Start. Auch heute bietet man immer noch Design-Produkte aus Interior, Paper, Accessories und Beauty. Wahrscheinlich nennt man so einen Laden auch Concept Store. 

Das Eröffnungskonzept am Donnerstag lautet: Ab 11 Uhr offen mit Sekt und Limo und ab 20 Uhr Opening Party im Tatti.

Opening: The Local House
Do, 11.01.18
ab 11:00 Uhr im FLUXUS / ab 20:00 Uhr Tatti
Facebook Local House

Bei den Là Pour Là Beauty Days diesen Freitag, 12.01. und Samstag, 13.01 empfängt man Make-up Artist Arbresha. Von 16:00 – 19:00 Uhr könnt ihr Arbresha für eine einstündige exklusive Make-up-Session inklusive Facechart, Weekend-Goodiebag und Sekt buchen.

Die Stuttgarterin arbeitet seit vielen Jahren für Fashion-Shows, Videodrehs, Fotoproduktionen und Industriekunden, u.a. auf der New York Fashion Week, für Porsche, Boss oder Rich & Royal. Ihr Arbeiten sind auf Laufstegen, in internationalen Magazinen und Lookbooks zu bewundern.

Bei den Là Pour Là Beauty Days werdet ihr von Arbresha für die Freitag- und Samstagnacht aufgestyled und bietet Euch darüber hinaus eine individuelle Make-up-Beratung mit vielen Tipps und Tricks aus ihrer langjährigen Berufserfahrung als Visagistin und Make-up Artist.

Terminanmeldung direkt am Freitag oder Samstag im LÀ POUR LÀ oder gerne auch im Vorfeld. Mehr Infos auf Facebook

—-

Und finally noch ein Laden für US-Nostalgiker: Auf der Fläche des Kinderbuchladends “Buchstäbchen” eröffnet an diesem Samstag, 13.01. der der Vintage Sportswear Shop US – Stylez Vintage Sports & Hip Hop Stuff

Bei dem Bild wird’s mir ganz warm um mein Früh-90er Schulzeitenherz, als wir noch Public Enemy gehört haben und auf Kapuzenpullis Public Enemy-Sticker genäht haben. Raiders! Twix! (Okay, der war mies, ich sag ja, Schmierfett.)

Kannste heute alles wieder tragen, aber damals haben wir es natürlich ausgemistet. Heute kannst ja sogar wieder Bauchtasche tragen, aber um den Brustkurb herum natürlich, über der Jacke.

2012 als reiner Onlineshop gegründet ist US-Stylez spezialisiert auf amerikanische Sportbekleidung aus den frühen 80er Jahren bis hin zu aktuellen Kollektionen. Das Sortiment besteht überwiegend aus ausgesuchten Einzelstücken wie Collegejacken, Kapuzenpullover, T-Shirts, Snapback Caps und Sneaker, gegliedert in die Bereiche: Vintage Sportswear, aktuelle Kollektionen neu und gebraucht.

Außerdem bietet US-Styles Neuauflagen von 80er-90er-Marken wie Cross Colours oder British Knights und ausgefallene Sammlerstücke sowie ein wechselndes Angebot an amerikanischen Limonaden und Süßigkeiten. Ich glaub, Tobsen holt sich alles. Wenigstens die Süssis.

Zum Opening am Samstag, 13.01. gibt es passen zu den aktuellen Temperaturen den ein oder anderen Welcome-Shot, Donuts und Muffins.

Opening: US-Stylez
Sa, 13.01.18

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.