Stuttgart – deine Stadtviertel

Produktion: Sevencity
DOP: Kamil Krzesniak

Arg viel mehr gibt es da gar nicht zu sagen. Nur zu sehen. Außer vielleicht: wenn man im Interweb nach ‘Stuttgart + deine …’ sucht, weil man Infos über den Film oder die Macher sucht, schlägt einem Google tolle andere Nebenstraßen vor:

Stuttgart – deine Seele

Stuttgart – dein Theater

Stuttgart – dein Freundeskreis ist schwul

Stuttgart – deine Telefonzelle

Stuttgart – deine Problemviertel

und

“hey, kennt sich wer von euch in stuttgart aus? welche stadtviertel sind denn so wohntechnisch empfehlenswert und welche nicht?”

Das übrigens eine Frage aus dem Forum von bym. Brigitte Young Miss, gestellt von der Userin Narzisse.

Worauf User Bazuki antwortet:

“im westen ist’s am besten
aber da herrscht noch eine höhere wohndichte als in manchem kiez von berlin
osten eher proll
norden auch
ich empfehle: s-süd (aber da gibt’s auch kaum parkplätze)”

Und dann der User VIP dazwischenfragt:

“darf ich mich mal kurz einmischen?

wie ist denn bad cannstatt?”

Und die Diskussion geht herrlich weiter:

wie ists mit feuerbach und zuffenhausen?

ach ja, und weiß jemand zufällig was über die wohnqualität von leonberg oder gerlingen? lieber doch in stuttgart wohnen und längere wege zur arbeit oder ists da prinzipiell ok (leonberg sollte ja nicht mehr zu kaffig sein ).

was sind denn so die ghetto-stadtviertel in stuttgart ?”

Und Bazuki nochmal:

“feuerbach und zuffenhausen sind halt typisch vorstadt, ein paar bäcker und schuhgeschäfte, sonst nix besonderes”

Und weiter:

“cannstatt ist auf jeden fall eine welt für sich – man kann sein leben in stuttgart verbringen, ohne cannstatt je zu verlassen”

Dann klinkt sich Sternli ein:

“Fasanenhof ist vielleicht auch nicht so angenehm.”

Und bitte, Narzisse gibt nicht auf:

“weiß jemand was über botnang?”

Hahaha. Nein, Narzisse, niemand weiß was über Botnang. Auch nicht die Botnanger. Könnte man meinen. Aber User Benni weiß was:

“Botnang ist auch gemischt, aber rundum OK – kein Ghetto”.

Der ktv Pro-Tipp: Bitte aus den folgenden, von uns kuratierten Unterarm-Motiven mindestens eines eintättowieren lassen –

1.) Im Westen ist’s am besten.

2.) Wie ist es denn Bad Cannstatt?

3.) Leonberg sollte ja nicht mehr zu kaffig sein.

4.) Fasanenhof ist vielleicht auch nicht so angenehm.

5.) Botnang ist auch gemischt.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.