Primark Opening: Security ist da

Man stellt sich auf einen Ansturm ein: Heute eröffnet Primark im ehemaligen Karstadtgebäude seine zweite Stuttgarter Filiale. Die Secus sind schon seit dem frühen morgen da und ich freu mich auf die Bilder der Campout-Schlangen.

Neben einer Demo startet das Kaufhaus Mitte als Gegenmaßnahme einen Primark Tauschmarathon, dessen tieferer Sinn (außer einer gewissen Symbolik) mir sich nicht ganz erschließt. Man kauft (!) etwas bei Primark und wirft es dann in eine Tonne vor dem Kaufhaus Mitte. Alright. Man könnte ja einfach direkt Geld in die Tonne werfen.

Die neue Primark-Kleidung wird an Bedürftige gespendet. Interessanterweise hatte ich erst gestern Abend ein Gespräch darüber, dass es anscheinend eh zu viel Kleiderspenden gibt und die Charitys gar nicht mehr wissen, wohin mit dem ganzen Zeug.

Gut: Kaufhaus Mitte und Mission Coffee greifen on top in die eigene Tasche und spenden den Betrag der eingeworfenen Teile an eine wohltätige Organisation. Mehr dazu hier. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.