Junge Freunde im Fluxus – happy Weekend Altglascontainer

Das Altglasgate läuft immer noch auf skandalösen Hochtouren, endlich wie in Berlin hier, freuen sich schon die ersten, während die anderen die Stuttgarter Ordnung aus diesem Anlass prinzipiell in Frage stellen. Für manche ist der Schuldige schnell gefunden: Der OB. Logo, wer sonst?

Die StZ weiß und erklärt wiederum: Das Altglas wird von einem Privatunternehmen eingesammelt und nicht, wie sämtliche Tonnen und Gelber Sack, von der städtischen Abfallwirtschaft (AWS). Und bei jenem Privatunternehmen seien wohl die Tage zwei Fahrer krank. Alright!

Ansonsten hoffe ich, außer den zwei Fahrern sind alle wohlauf und ihr könnt Wochenende machen. Warmup heute z.B. im Aloft Hotel, in deren Bar mit dem unfassbaren Namen W XYZ Bar. Wer kommt auf sowas? Dann nenn’s doch einfach lieber Hotelbar. Die Hotelbar. Die Hotbar. Oder so. Ach mir egal, jedenfalls stellt Miricalls ihre EP vor.

…klingt ungefähr so:

Wenn ihr schon in der HBF Area seid, dann rüber ins Kowalski, da sind heute Re.you und Toto Chiavetta.

Letzterer hat erst ein Album auf Innervisions veröffentlicht, dass ich nur empfehlen kann, acht Tracks, alle für den Floor.

Im Romantica ist Sven Tasnadi…

…macht auch gutes Zeug und im Kupfer, ja, im Kupfer, Rin Aftershow-Party!

Rin Konzert im Wizemann sold out seit Monaten, Thorsten klaut noch einen Supreme-Pulli und geht hin und springt mitten rein in den Ellbogentanz-Kreis. Danach spielt er mit Kumpel Tom Soul im Oberstübchen:

In der Schräglage ist es so ähnlich wie im Kupfer, nur ganz anders…

…und dann Samstag und dann drei Jahre Fluxus, hurra. Alles Gute. We love you.

Ab 11 Uhr verwandelt sich Stuttgarts beste Mall ever in eine „Free Food Passage“ und bietet  Miniburger, Suppen, Bowls, Maultaschen, Bubble Waffles, Kuchen, Popcorn, Maroni und Arancini. Außerdem eröffnet morgen noch die Kinderbuchhandlung Buchstäbchen. Abends und nachts dann Party im Tatti, Holzapfel, Cape und Riedmüller – in letzterem bin ich am Start.

Die andere Blockbuster-Party steigt diesen Samstag in der Staatsgalerie, Junge Nacht again, einmal im Jahr, einmal im Jahr Vollalarm und manchmal auch etwas chaotisch. Mehr Infos auch hier und jetzt Videobanner ab.

Posted by Team Fangelsbacher Eck on Donnerstag, 2. November 2017

Im Romy ist ein Act namens „I Hate Models“…

…ich würde ja drauß machen „I Hate Insta-Models“ und im White Noise ist erst Kultur…

…und dann Ritual Digital, dieses Mal mit Gast-DJ Tim Engelhardt.

Hatte mitunter einen guten Track auf der letzten IV Secret Weapons.

Nebenan ist ein Act namens Idealist…

…und in der SL Harris aka DJ Binichnich. Und der immerimmergeile Crypt.

Im Kupfer ist Ecke Prenz zu Gast…

…und in der kleinen Kupfer-Schwester Suessholz läuft am Samstag Garage, mitunter von DJ Cin.

Ich bin heute im Peoplez und morgen eben 3 Jahre Fluxus / Riedmüller und werde den Altglasanteil weiter erhöhen, weil auch hier gilt: Da bekommst das Glas aus dem Altglascontainer aber niemals den Altglascontainer aus dem Glas. Oder so. Ich weiß doch auch nicht. Happy Weekend.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.