Take care und schönes Wochenende

Zurück aus dem Studio und der Radiosendung Die Carewoche in dem für mich noch neuen Freien Radio-Hochsicherheitstrakt, schalten wir jetzt rüber ins Wochenende.

Kurzes Sendungsfazit noch, der Stream wird nachgereicht: War quatschig wie KTV eben quatschig sein kann. Sechs Typen in einem (aufgeheizten) Raum und Top-Fragen wie blöde Antworten rund um den Blog und die Stadt, da wird’s schnell geselliger als in Sonja Merz‘ Schoß, ups sorry, in ihrem Zelt. Und Konsens des Abends: Es fehlt definitiv ein veganischer Imbiss.

Was an diesem Wochenende fehlt, entscheiden sie bitte selbst am Ende des Posts, da wird es immer was geben, denn allen kann man es ja nie recht machen #unterarmtattoo.

Im Kowalski haben wir Igor Vicente und Eka aus Belgien ft. M. Lehnert…

…im Romantica hingegen empfängt man einen Gast aus Holland…

…und im Kupfer ist die Beefcake…

…und in der SL wie jeder Freitag YO! Schräg.

Samstag. Da eröffnen Mona und Anna-Lisa Wenzler in der Hauptstätterstraße 112 den Laden Wein-Moment.

Hauptstätter 112 liegt zwischen Fangelsbacher und Cottastraße, also keine schlechte Ecke gerade, bei dem ganzen Tübinger-Hype – und da kommt bald nochmals was. Beginn 14 Uhr und mehr Infos hier oder hier.

Hype bis zum Ende im Fluxus, schon wieder Action am Samstag, „Hinter Glas“ nennt sich das Projekt, das Fashion, Performances und Musik verbinden soll. Beginn 21:00 Uhr.

„Scheinwerfer leuchten auf und verwandeln die Ladeneinheiten in Schaukästen, Laufstege, Kunsträume. Auf diesen Bühnen präsentieren Models in verschiedenen Performances die Herbst/Winter Kollektionen von aufstrebenden Jungdesignern, Local Heros und einiger FLUXUS-Läden. Von 21:00 bis 22:00 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit in der Passage von Schaufenster zu Schaufenster zu flanieren, um sich die unterschiedlichen loopartig laufenden Performances anzuschauen.“ Danach Alarm in allen Fluxus-Gastros.

Alarm auch in der Rakete/Rampe, die Kunstlehrerin und Kunstvermittlerin Sara Dahme feiert ihren Geburtstag mit einem kleinen Festival: Zwei Bands und drei DJs (inkl. herself).

Flose Padilla ist übrigens unser alter KTV-Puschel Florian Ehingder für diesen Blog schon ein paar Mixe abgeliefert hat. Lange nix mehr gehört, ich hoff dir geht’s. Da hört man ja echt schon von der Kruse mehr und die ist am Samstag im Lehmann.

Im Romy S. findet die Reihe From Another Mind statt…

….und Marius Lehnert und Sascha Sonido steigen im Romantica ab.

Finally haben wir noch bisschen Ritual Digital im White Noise…

…und, richtig geil, Cruz Pistols aka Not FX und Dan Gerous, der mal deutschen Red Bull Thre3style gewonnen hat – glaub 2015?

Da war er zumindest dann im Tokio im Finale.

Dann noch Henry Wu und Dexter plus Sumo im Kupfer…

…und die Big Beat Boutique im Oberstübchen.

Thorsten ist in Toronto und kann man heute Abend ab 23 Uhr (Stuttgart Zeit) mit seinem Territory Partner TKZ auf einem lokalen Online Radiosender hören, Tune in -> www.radioregent.com. Ich bin im People ab 23 Uhr (Stuttgart Zeit) und morgen frei und definitiv nur auf der Couch. Alles Gute und ein happy end aufm Wasen. Mit oder ohne Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.