Café Da im Bohnenviertel – und andere Kaffeenews

cafe_da1

„Die Café Subkultur stirbt“ – jammerte DJ Elbe als er hörte, dass das ‚8 Days a Week‘ zumacht. War aber glaub mehr so n Interweb-Reflex von ihm als echte Empathie. Er ist zwar Typ Selberbrühen, aber glaub auch Typ Tchibo.

Als Deutschlands größter Brühaufsteher-Blog haben wir uns aber vorgenommen, für jede schlechte Nachricht aus der Café-Szene eine gute zu bringen.

Beispiel A)

Das Café Heller macht zu (schlechte Nachricht). Aber, alles hat zwei Seiten: „Ehrlich gesagt bin ich auch ein bisschen froh, dass ich künftig nicht mehr vegan kochen muss.“ (Gute Nachricht).

Beispiel B)

Die Eröffnung von Otis Spunkmeyer im ehemaligen Soho scheint sich zu verzögern oder zu zerschlagen. Ankündigungsschilder sind jedenfalls wieder abgehängt und die Bauarbeiten zumindest mal „on hold“. Aber: die gute Nachricht ist –  am 5.12. war trotzdem National Cookie Day.

cafe_da4

Auch gut ist die Nachricht, dass es im Bohnenviertel mit dem Café Da einen neuen Ort jenseits von Onko, Starbucks und Hafendörfer-stellt-Stühle-raus Café gibt. Mit handgebrühtem Café aus Berlin, Bier aus dem Heusteigviertel, Wein aus Cannstatt und Smoothies, Matchas, Hummus & Co. aus dem Hipster-Handbuch.

Kaffee war super, Unterhaltung mit und Tutorial von Geschäftsführerin Daniela war top und der vegane Cupcake der Hammer. Also so richtig vegan. Es gibt ja Instagram-Bäcker, die hashtaggen #vegan, was sie mit Hühnerei, Kuhmilch, Schweineschmalz und Lammfell gebacken haben.

Stichwort ‚vegan for likes‘. Thorsten kann ein Lied davon singen. Oder eines auflegen. (Das wäre mal lustig: wenn Thorsten das nächste Mal auflegt, bitte alle hingehen und sich ‚Was Veganes‘ wünschen. Au ja Au ja. Aber nicht verraten. Stichwort #aufthorstenflashmob).

cafe_da2 cafe_da3

Frühstück, Suppen, Café to go, Sandwich, Kaffee to brüh home und ne gute Musik gibt’s auch im Café Da. Und ich schätz mal, im Sommer, oder eben im Januar, je nach Polkappen, kann man da auch herrlich draußen sitzen.

 

Café DA
Brennerstraße 29
70182 Stuttgart

Dienstag – Freitag: 9-18 Uhr
Samstags: 9-17 Uhr
Sonntags & Feiertags geschlossen.

Cafe Da auf facebook

Und jetzt alle Insta-Girlies so: „Guck mal @süssebiene22, wollen wir da nicht am Samstag mit unseren Uggboots und unseren uggfaces hin?“

18 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.