Out now: Autodidakt Debütalbum – free Download Tracks!

Unser Homie und schon öfters hier erwähnte Autodidakt veröffentlicht heute sein opulentes Debütalbum „Genres Are Dead“ auf Doppel-CD und auf allen gängigen MP3-Stores (iTunes-Link). 80 Tracks hat er zunächst dafür produziert, dann wieder gekürzt und dann nochmals Neue aufgenommen. Einige Tunes dürften manchen von seinen Maxis schon bekannt sein.

Der Album-Titel ist etwas irreführend. „Genres are Dead“ schafft keinen Spagat zwischen alle möglichen (Club)Stilen, sondern zielt – bis auf einige wenige Ausnahmen – konsequent und für meine Ohren meist recht zeckig im Viervierteltakt auf die Tanzfläche.

Allerdings verarbeitet Andres deutlich hörbar viele unterschiedliche Einflüssen, die sich im Laufe der Jahre bei ihm angesammelt haben. Er ist der Meinung, dass nächstes Jahr die Kreuzungen zwischen Electro und anderen Styles noch intensiver fortgeführt werden.

Aber wie es bei Musik so ist, alles Gelaber hilft nix, deswegen skippen sie durch.

aUtOdiDakT – genres are dead album-teaser by Traktor Records

Das ist noch nicht alles: Eigentlich müsste Andres St. Martin heißen, der heute sein Mantel mit uns teil. Genauer gesagt hat der Auto einigen Blogs und freundlicherweise auch uns insgesamt sechs Album-Tracks for free überlassen – in satter 320er Quali. Vielen Dank und viel Spass beim Laden und Hören.

Pimp my life (+ ULTRNX)

which is a little ironic middlefinger towards the majorindustry wrapped in a sweet Disco-Electro track: Download

Nitro

a nasty bass-banger in the vein of soviet idols: Download

Good on the dancefloor (+ Super Super)

does as it says: Download

Coming home (+ Stachy aka stacy g) (mein Tipp)

chilly almost early moodyman-esque downbeats: Download

Volltanken Bitte! (+ Sciencefiction)

Cut-up house madness: Download

One Basket (+ Emo Dada & John Disco)

Old-school breakbeats meets Sirens and soulful vocals: Download

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.