2080

Das 80er Revival hab ich ja noch nie verstanden, noch weniger verstehe ich, wie lange das noch geht. In Berlin auf jeden Fall immer noch. Oder schon wieder? Zum wievielten Mal? Hinken wir mal wieder hintendrein? 

Bunte Grüße an alle modebewußten Musikliebhaber,

am kommenden Donnerstag dem 13. November, steigt im Club Scala in Berlin eine einzigartige 1980s Synth Wave & Fashion Party. Extrovertierter, Overdresster Wahnsinn. Hier kommt nur echter Underground Synthesizer Sound von 1979-1989 auf die Plattenspieler. No More Pop ist das Motto, und das wird auch streng eingehalten.

Das Spektrum umfasst alles von French Cold Wave über Minimal Wave, New Wave,bishin zur New Romantic. Es steht ein original 80s Live Act auf dem Programm: JEMEK JEMOWIT

Für das weitere Programm sorgen: Ewan Pearson, The Model (Gigolo Records), sowie von Neo filigrante (aus Stuttgart übrigens) aber Vorsicht Dresscode: Raus mit den Leggins, Schulterpolstern und bunten Sonnenbrillen! Schnell noch das alte Shirt zerschnitten, in den Schminktopf geschaut, ab gehts! Seit gewiss: nur die hippsten style Unikate werden über die heilige Schwelle gelassen. für eine ganze Latte an modischen Tipps und Anregungen:

antipop fashion blog: http://antipopfashion.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.